top of page

Lash Lifting - Wimpernlifting

inkl. Farbe und Laminierung

  • 45 Min.
  • 49 Euro
  • Pohligweg

Beschreibung

Adieu Wimpernzange, adieu Pandaaugen. Das Lash Lifting ist eine spezielle Methode die Eigenwimpern zu liften und zu stärken, ohne dabei künstliche Wimpern einzusetzen. Die Wimpern wirken dadurch verlängert und voluminöser. In diesen Fällen ist ein Lash Lifting geeignet: - Zu gerade abstehende Wimpern - Wildes und störrisches Wachstum - Stylingresistente Wimpern - Fehlendes Volumen - Zeitmangel für das tägliche Make-up Vorteile: - Natürlich geschwungene Wimpern rund um die Uhr - Maximierte Länge und Volumen der Wimpern - Kein Einsatz von Wimpernzange und Wimperntusche mehr nötig Technik: Das Lash Lifting ist mit Haare-färben zu vergleichen. Während der Anwendung wird die Wimpernstruktur geöffnet und das Haar aufgeweicht. Die Haare können nun mithilfe eines Silikonpads in Form gebracht werden. Anschließend wird die Haarstruktur durch die Fixierung wieder geschlossen und die Wimpern behalten den Schwung. Zusätzlich werden die Wimpern gefärbt und erhalten eine Laminierung durch einen Keratin Boost. Haltbarkeit: Bis zu 6 Wochen So pflegst du deine neu gestylten Wimpern: In den ersten 24 Stunden gilt: - Kein Wasserkontakt - Augen nicht reiben - Nicht auf den Wimpern schlafen - Keine Wimpernzange benutzen (die brauchst du nun sowieso nicht mehr ;)) - Kein Augenmakeup oder Wimperntusche verwenden - Keine Saunagänge, keine Dampfbäder, Whirlpool etc. - Feuchtigkeit und heiße Temperaturen vermeiden (auch nicht bügeln, aufgeheizte Backöfen oder die Spülmaschine öffnen, wegen des austretenden Dampfes) Nach der Ablauf der 24 Stunden gibt es keine besonderen Pflegehinweise. Bitte denke aber daran, dass auch nicht getuschte Wimpern gepflegt und regelmäßig gereinigt werden sollten. In diesen Fällen ist ein Lash Lifting nichts für dich: - Augenerkrankungen und Gerstenkorn - Entzündung des Auges (Blepharitis, Haljazion) - Kürzliche Eyeliner Pigmentierung/Tätowierung - Ein Hautausschlag im Gesicht - Chirurgische Eingriffe (Narkosewirkung) - Erkältungen, Virusinfektionen - Schürfwunden, Verbrennungen oder Narben - Allergische Reaktion - Augen-/Augenlidverletzung - Schwangerschaft und Stillzeit - Vor einer geplanten Wimpernverlängerung mit Extensions Sollte einer dieser Punkte auf dich zutreffen und du wünschst dir dennoch ein Lifting deiner Wimpern, sprich uns gerne an, wir finden gemeinsam eine passende Lösung für dich.


Kontaktangaben

  • Pohligweg 1, Saalburg-Ebersdorf, Deutschland

    036651653299

    sarah@loveyourself-beauty.de


bottom of page